Aktuelles

Sa, 16. & So, 17. März 2019, München

Am Sa, den 16. und So, den 17. März 2019 findet in München ein zweitägiges Bewerbungstraining für High-Potentials und Hochbegabte mit folgenden Schwerpunkten statt.

  1. Analyse und Optimierung der bisherigen Bewerbungsstrategien
  2. Durchsicht und Diskussion mitgebrachter ausgedruckter Lebensläufe
  3. Identifizierung ungenutzter Potentiale
  4. Rollenspielsequenzen vom Telefoninterview bis zum Face-2-Face-Gespräch – dabei Focus auf Stimmlage, Gesprächsführung, Körpersprache


Bei Interesse senden Sie bitte eine Mail an info@eis-coaching.com.
Weitere Details zu Bewerbungstrainings finden Sie hier

Organisatorisches

Maximal 12 Teilnehmer*innen
Jede*r Teilnehmer*in ist eingeladen, die eigenen Themen und Herausforderungen einzubringen. Die eigenen Sequenzen können zur persönlichen Verwendung per Smartphine aufgezeichnet werden.
Die interaktive Kommunikation mit potentiellen Arbeitgeber*innen steht wird optimal traniert.

Geschäftsbedingungen

Bewerbungstrainings und Seminare kosten im Regelfall 199 € je Teilnehmer*in.
Bei Interesse senden Sie bitte eine Mail Anmeldungen an workshops@eis-coaching.com
Sollten noch Plätze vorhanden sein, erhalten Sie die detaillierten Infos zum Seminar und eine Rechnung. Mit Eingang der Zahlung des Beitrages wird Ihre Anmeldung bestätigt.
Überzählige Teilnehmer*innen werden auf eine Warteliste gesetzt.
Ein Stornierung ist bis 8 Tage vor dem erstem Workshoptag möglich.
Als Bearbeitungsgebühr eines Rücktritts werden 20 € berechnet, da dies leider noch nicht automatisiert erfolgen kann.

Vertraulichkeit

Da die Optimierung des Kommunikationsverhaltens im Rahmen der Semianre bei einzelnen Menschen manchmal sehr überraschend durchaus persönliche Bereiche berühren kann, verpflichten sich alle Teilnehmer*innen durch eine Verschwiegenheitserklärung, die persönlichen Challenges der anderen Teilnehmer*innen vertraulich zu behandeln.

(Diese Website wird laufend überarbeitet und derzeit auch in mehrere Sprachen übersetzt. Diese Unterseite wurde letztmalig am 24. August 2018 aktualisiert.
Sollten Sie irgendwelche inhaltlichen oder formalen Fehler entdecken, freuen wir uns über eine entsprechende Rückmeldung unter info@eis-coaching.com