Einzelcoachings

Wann sollte man sich ein Coaching gönnen?

Normalerweise haben wir unser Leben gut im Griff. Doch manchmal gibt es Blockaden oder Hemmungen. Bei vielen Themen reicht es für die meisten Menschen, ein intensiveres Gespräch im Freundeskreis zu führen. Doch wenn sich hier keine Lösung ergeben sollte, kann sich eine professionellere Perspektive durchaus lohnen.

Kompetenz und Chemie

Im Einzelcoaching helfen ich Ihnen, grössere Klarheit über die Ursachen ihrer aktuellen Herausforderungenzu bekommen. Gemeinsam entwickeln wir optimale Strategien, um über die Probleme hinauszuwachsen. Die besten Erfolge erzielen wir, wenn die Chemie zwischen uns stimmt. Je früher gegenseitiges Vertrauen aufgebaut ist, desto schneller werden Sie ihre Ziele erreichen. Daher ist die erste Coachingeinheit immer für Sie kostenlos.

Coaching als Entwicklung

Im Laufe unseres Coachings-Prozesses beobachte ich Sie und stärke mit Ihnen Ihre schon vorhandenen Fähigkeiten. Gemeinsam entdecken wir neue Perspektiven die Ihnen andere, vielleicht auch ungewohnte Türen in die Welt hinein eröffnen. Wie ein Personal Trainer im Sport erhöhen Sie mit meiner Hilfe Ihre Kraft und Motivation, um Höchstleistungen zu bringen.

Auf Grund meiner diversen Ausbildung und langjährigen Erfahrungen ist es mir oft möglich, nicht nur Ihre offensichtlichen Stärken zu erkennen sondern auch Ihre bisher übersehenen und daher ungenutzte Ressourcen zu entdecken und aufzuzeigen.

Dies kann kurzfristig, mittelfristig und – falls von Ihnen gewünscht – sogar langfristig geschehen.

Damit Sie Ihre Zukunft erfolgreich gestalten können.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – Coaching und Hausbesuch

Ich nutze als Coach auch einige unkonventionelle Methoden. Im Unterschied zu vielen meiner Kolleg*innen bin ich der Meinung, dass nach einigen Sitzungen an einem neutralen Ort ein Besuch bei Ihnen zu Hause oder auch an Ihrem Arbeitsplatz  sehr hilfreich sein kann. Denn dort kann ich Dinge sehen und spüren, die in Ihren Erzählungen und Berichten vielleicht anders wiedergegeben wurden.

Grenzen des Coachings

Jeder gute Coach kennt die eigenen Grenzen sehr genau, ich auch. Ohne Schwierigkeiten und Angst, dass mir ein Zacken aus der Krone fallen könnte, werde ich Sie jederzeit gerne an andere Fachleute vermitteln, die für Ihre spezielle Problemstellung kompetenter sind.