Organisationsentwicklung

In Kooperation mit verschiedenen Kolleg*innen aus meinem weit verzweigten Netzwerk arbeite ich seit 2019 auch verstärkt als Organisationsentwickler. Dabei nutzen wir Erkenntnisse der systemischen Beratung. Der Fokus liegt hierbei derzeit auf KMUs, Vereinen und NGOs die sich für nachhaltige Veränderungen einsetzen.

Dabei fokussieren wir uns im Team auf die vielfältigen Beziehungen, Verhaltensweisen und Einstellung gegenüber dem Individuum, der Arbeitsgruppe, anderen Arbeitsgruppen und der Organisation als Ganzem.
Wir unterstützen durch die Moderierung von Prozessen und der Klärung von Zusammenhängen im Bereich Struktur und sinnvoller Restrukturierung.

  • OE ist ein breit angelegter, andauernder, mittel- bis langfristiger Ansatz
  • OE basiert auf Erkenntnissen und Methoden der Verhaltenswissenschaften (Psychologie, Pädagogik, Soziologie)
  • OE ist prozessorientiert (kontrastiert zu zielorientiert).
  • OE erfordert eine Moderation.
  • OE ist partizipativ.

Die von uns praktizierte Organisationsentwicklung hat somit eine deutliche Förderung des „Human Ressources“ in all ihrer Vielfalt im Fokus. Wir berücksichtigen und nutzen die Gesetzmäßigkeiten sozialer Gemeinschaften.

(Diese Website wird laufend überarbeitet und derzeit auch in mehrere Sprachen übersetzt. Diese Unterseite wurde letztmalig am 24. März 2019 aktualisiert.
Sollten Sie irgendwelche inhaltlichen oder formalen Fehler entdecken, freuen wir uns über eine entsprechende Rückmeldung unter info@eis-coaching.com